Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schnaitsee  |  E-Mail: info@schnaitsee.de  |  Online: http://www.schnaitsee.de

Bekanntmachung 18. Änderung FlNPl sowie Aufstellung Bebauungsplan "Dorfgebiet Stangern"

Lageplan Stangern

 

Bekanntmachung über die 18. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes sowie Aufstellung des Bebauungsplanes „Dorfgebiet Stangern"

 

  1. Aufstellungsbeschluss

Der Gemeinderat Schnaitsee hat in seiner Sitzung vom 01.06.2017 die 18. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Gemeinde Schnaitsee beschlossen.

Dieses Gebiet ist dabei jeweils wie folgt umgrenzt:

im Norden: Grundstücke Fl.Nrn. 1015, 1014, 1013, 1011, 1006, 1005, 867/8, 858

im Osten: Grundstücke Fl.Nrn. 978, 959/1, 959, 901/4, 902, 901, 897/1

im Süden: Grundstücke Fl.Nrn. 862/1, 894, 895, 895/1, 892, 890, 888, 887, 886

im Westen: Grundstücke Fl.Nrn. T.a. 878, 1019, 1016/2, 879

jeweils Gemarkung Schnaitsee.

 

Das Bebauungsplan-Gebiet umfasst die Grundstücke :

Fl.Nrn. 868, 868/1, 866, 867/8, 864, 858, 959/1, 860, 901/4, 901/3, 901/2, 862, 874, 876, 876/1, 889, 878, 871, 867/13, 653 und 864/4, jeweils Gmkg. Schnaitsee.

Es ist beabsichtigt, das Gebiet als Dorfgebiet  „MD" festzusetzen. Mit der Erarbeitung des Planentwurfes wurde der Planer Köhldorfner, Stangern, beauftragt.

 

  1. Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB

Der Planentwurf wird bei einer öffentlichen Versammlung für jedermann vorgestellt am

Dienstag, 19. September 2017 - 19.00 Uhr

im Rathaus Schnaitsee, Sitzungssaal.

 

Dabei werden die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung und deren voraussichtlichen Auswirkungen dargelegt und erörtert.

Nach Erstellung des Planentwurfes wird der Entwurf mit Erläuterungsbericht und öffentlich ausgelegt. Hierauf wird noch durch eine gesonderte Bekanntmachung hingewiesen.

 

Schnaitsee, 10.08.2017

gez. Schmidnger, 1. Bürgermeister

Gemeinde Schnaitsee

 

 

 

drucken nach oben