Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schnaitsee  |  E-Mail: info@schnaitsee.de  |  Online: http://www.schnaitsee.de

Blütenmeer

Blütenmeer 1

 

Üppige Blumenwiesen statt öde Grünstreifen   oder

Schnaitsee ein Blütenmeer

Sichtdreiecke, öde Grünstreifen, unansehnliche Feld- und Ackerränder, stillgelegte Ackerflächen, Ausgleichsflächen, Ackerbrachen, Wegraine, Schutzstreifen - all diese Flächen könnten mit einer Wild- oder Wiesenblumenmischung angesät und in üppige Blumenwiesen verwandelt werden.Blütenmeer 2

 

Wiesenblumen sind pflegeleicht und günstiger als aufwendig angelegte Rabatte.

Auch die Bienen profitieren davon wenn vermehrt Blühflächen geschaffen werden. Für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten könnte neuer Lebensraum geschaffen werden.

 

Bei Kreuzungen und Einmündungen sollte die Pflanzhöhe nicht mehr als 0,80 m betragen.

Blumen sollten nicht in Geh- und Fahrtwege hineinwachsen, so dass diese von Fußgängern, Menschen mit Gehbehinderung, Elten mit Kinderwagen, Radlfahrern nur mit erheblicher Beeinträchtigung benutzt werden können.

 

Saatgutmischungen sind hierfür nützlich. Die örtlichen Gartenbauverein Schnaitsee (Tel. 08074-9156 177) und Waldhausen (Tel. 08074 - 407), Bund Naturschutz Schnaitsee (Tel. 08074 - 733), Bienenzuchtverein Schnaitsee (Tel. 08074 - 91 78 61) und der Heimatverein Schnaitsee (Tel. 08074 - 532) unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben, beraten und geben TIPPs für die Ausführung.

 

drucken nach oben

Gemeinde Schnaitsee

Marktplatz 4
83530 Schnaitsee
Tel.: 08074 9191-0
Fax: 08074 9191-10
E-Mail: info@schnaitsee.de

Betreuungsstelle des Landratsamtes Traunstein

Tel.: 0861 58 392 - Herr Wegfahrt

Freiwilligenagentur des Landkreises Traunstein

St.-Oswald-Straße 3
83278 Traunstein
Tel.: 0861-58 235
E-Mail: freiwilligenagentur@lra-ts.bayern.de